Massage & Bodywork

Massage ist eine der ältesten Heilmethoden auf unserem Planeten und hat sich über Jahrtausende bewährt. Nach wie vor bietet sie eine aktuelle und attraktive Möglichkeit, um sich etwas Gutes zu tun und die eigene Gesundheit zu erhalten und zu pflegen.

Berührung ist für uns genauso wichtig wie Essen, Trinken und Schlafen … und tut einfach gut!
In unserer heutigen schnelllebigen Welt, wo wir oft grosser Reizüberflutung und vielen Stressfaktoren ausgesetzt sind, ist es umso wichtiger, dass wir uns immer wieder Zeit nehmen für uns selbst.

Denn Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt.

Regelmässige Massage bietet eine wunderbare Möglichkeit, die eigene Gesundheit zu erhalten und zu pflegen, die eigene Körperwahrnehmung zu schulen und somit eine erhöhte Lebensqualität zu geniessen.

Aufgrund der unterschiedlichen Massagetechniken, denen ich im Laufe meines Lebens begegnet bin, habe ich meinen persönlichen Stil entwickelt, der viele altbewährte Methoden mit Innovationen aus dem Bereich der modernen Körpertherapien verbindet.

Die Grundlage ist die klassische Massage, die in einer sehr exakten Weise mit den Muskeln und der Zirkulation arbeitet.
Vom technischen wie auch anatomischen Wissen her stellt die klassische Massage eine unentbehrliche Grundlage für viele andere Körpertherapieformen dar. Der Begriff „klassisch“ wird unterschiedlich interpretiert: Einmal soll damit ausgedrückt werden, dass es sich dabei um eine Methode aus dem Altertum handelt. Andererseits soll sie gegenüber vielfältigen Sonder- und Spezialmethoden in der manuellen Therapie dargestellt werden.

 

In der Source®Massage fliessen Elemente aus der Esalen®Massage, der klassischen Massage sowie Myofascial Deep Tissue Massage –  myofaszialer Tiefengewebsmassage zusammen.

Weitere Elemente aus Methoden wie Trager, Rolfing®, Cranio-Sacral-Therapie und anderen runden meine Arbeit zu einem kraftvollen, fliessenden und sich stetig weiterentwickelnden Massagestil ab.

Der achtsame Einsatz von tiefer myofaszialer Strukturarbeit in Verbindung mit langen Streichbewegungen über den ganzen Körper, passiven Dehnungen und der Mobilisation der Gelenke bewirkt, dass schmerzende, verspannte Muskeln und verklebtes Gewebe sich lösen können und Selbstheilungskräfte aktiviert werden.
Die fokussierte Behandlung von Beschwerden und Schmerzen wird mit dem Gefühl von Wohlbefinden kombiniert. Die Muskulatur und die Faszien werden gedehnt und entspannt. Dadurch kann mehr Bewegungsspielraum in der Körperstruktur entstehen und die Durchblutung sowie der lymphatische Abfluss können sich verbessern.
Die spezifischen myofaszialen Techniken können in Zonen chronischer Verspannungen und Problemzonen intensiv angewendet werden und auch sinnvoll zu einer Ganzkörperbehandlung verbunden werden.
Körper und Geist fühlen sich anschließend belebt und erleichtert und du fühlst Dich wirklich berührt!
So, wie wir uns täglich waschen und die Zähne putzen, braucht auch das Muskel- und Bindegewebe regelmässige Pflege, um gesund zu bleiben. Gelenke werden gelockert, Verklebungen und Verspannungen gelöst, die Durchblutung wird angeregt und der Zellstoffwechsel und die Entschlackung im Gewebe gefördert. Schmerzen werden gelindert und Stresshormone im Körper werden gesenkt. Der gesamte Organismus entspannt sich – körperlich, geistig und seelisch.
Das wichtigste Ziel in der Massage ist für mich, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu unterstützen, dich respektvoll und behutsam zu begleiten, aufgrund meines Wissens, meiner Intuition und meiner Erfahrung die richtigen „Werkzeuge“ einzusetzen, d. h. zum richtigen Zeitpunkt die passende Kombination von Massage- und Bodywork-Techniken auf dein individuelles Bedürfnis abzustimmen.

Durch das Erleben tiefer Entspannung führe ich Dich an den Platz in Deinem Inneren, wo Du den Alltag einmal hinter Dir lassen kannst und für eine Weile in Frieden und Stille mit Dir selbst bist, wo du deinen eigenen Ruhepunkt findest, um Körper, Geist und Seele bewusst wahrzunehmen, und deine Kraftquellen aufrufen kannst.
So kann sich dein gesamter Organismus regenerieren.

Get in touch now!

Cordelia Pragita Bauer
Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT-Strukturelle Integration
Certified Rolfer®
Source® Massage Practitioner

Hallwylstrasse 26 / 8004 Zürich / Kreis 4
Telefon +41 76 455 97 87
E-Mail: mail(at)somatic-healing-arts.ch

Bitte hier klicken um notwendige Cookies zu aktivieren! Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen